Aktuelle Infos bezüglich Corona-Pandemie:

Die vom Bundsrat und den kantonalen Behörden verordenten Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus werden vom BeachIN vollumfänglich respektiert, akzeptiert und eingehalten. Im Bezug auf das BeachIN bedeutet das:

1.) Sämtliche bis am 30. April 2020 geplanten Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen werden abgesagt oder verschoben.

2.) Der Sportbetrieb in der Halle wird per 17.03.2020 vorläufig bis am 19.04.2020 eingestellt. Sämtliche Platzreservationen und andere Aktivitäten (zB. Turniere) in dieser Zeitperiode werden storniert.

3.) Die Beachbar ist ab dem 17.03.2020 bis vorläufig am 19.04.2020 für Laufkundschaft geschlossen. BeachIN – Hotelgäste werden auch während dieser Zeit in der Beachbar verpflegt.

4.) Der Hotelbetrieb wird aufrecht erhalten und Zimmerreservationen sind soweit verfügbar auch vom 17.03.2020 bis am 19.04.2020 möglich.

5.) “Social Distancing” wird eingehalten (Kein Händeschütteln, Mindestabstand 1m).

Zudem haben wir Vorkehrungen für zusätzliche Hygienemassnahmen getroffen:

1.) Einrichtung einer Desinfektionsstation zum Desinifizieren der Hände.

2.) Erhöhte Hygienemassnahmen im ganzen Betrieb (mehrmals tägliche Reinigung und Desinfektion der sanitären Anlagen und Türfallen).

Allfällige Änderungen oder Anpassungen werden laufend hier publiziert. Letzte Aktualisierung: 16.03.2020, 18:15 Uhr