Pressemitteilungen

News_Canal3

Interview über das positive erste Betriebsjahr vom BeachIN bei Canal3.

Quelle: Canal3

BeachIN_Header_sitemap_1903x600

Strandfeeling und ein weltweit einmaliges Konzept
Das multifunktionale BeachIN in Ins wurde Anfang 2019 eröffnet und ist weltweit einmalig: Der Komplex im Berner Seeland umfasst eine Sandsporthalle, ein Hotel mit Seminarraum, ein Restaurant mit Beach Bar, ein SPA und 500m2 Büroräumlichkeiten. Im Zentrum steht die Sandsporthalle, in der Beachvolley gespielt wird, aber auch Beachtennis, Beachbadmington, Beachhandball und Beachsoccer.

Quelle: Durst Zeitung

News_Martin

«Jeder Bürotag fühlt sich an wie eine Niederlage»
Als Beachvolleyball-Profi war Martin Laciga die Weltnummer 1 und ein Star. Nach dem Rücktritt kam er sich vor wie ein 16-Jähriger, der seinen Platz sucht. «Am Anfang wollten viele etwas von mir, aber ich hatte kein Gefühl dafür, was zu mir passte», sagt der 44-Jährige. Nun will er sich mehr von der Freude als vom Erfolgsdruck leiten lassen.

Quelle: Tagesanzeiger

BeachIN_Bieler_Tagblatt_2019_08_02

Südsee in der Halle
Beachvolleyball spielt man normalerweise am Strand. Der frühere Topspieler Martin Laciga und sein Geschäftspartner Michael Abegglen bieten nun aber die Möglichkeit, auch im Winter und bei schlechtem Wetter zu spielen. In Ins betreiben die zwei seit kurzem eine Sandsporthalle.

Quelle: Bielertagblatt

News_Canal3

Unsere ersten Interviews auf Canal3. Beachvolley auch im Winter, das sagen die Gründer und Besucher.

Quelle: Canal3 (Audio-Datei nicht mehr verfügbar)

Vorlage_BeachIN_Gallery16

In dieser Woche wird die neue BeachIn-Halle im Inser Industriezentrum (nahe Autobahn) mit diversen Aktivitäten offiziell eröffnet und in Betrieb genommen. Morgen steht unter anderem ein Showturnier ab 17 Uhr (bis ca 21 Uhr) auf dem Programm.

Quelle: Bielertagblatt

BeachIN Bilder